<- Zurück zu: News

Update zu use 2014 - Build 9.0.5 freigegeben

03.03.2015 - Markus Leoni

Es wurden Erweiterungen und Korrekturen vorgenommen, siehe Details.

Korrigiert


- Bestellung: nach bestätigigen eine nicht existenten Artikelnummer mittels Enter
  wurde die zugehörige Fehlermeldung doppelt angezeigt.
- Fakturavorschlag/F8 aus AU: Bei der Funktion "Alles Selektieren" wurden
  event. vorhandene Leistungen intern immer markiert, auch wenn nicht erlaubt.
- Plugins: Belegeübernahme: Bei Sets mit Preisfindung wird nun keine Abfragebox
  mehr ausgegeben.
- Kamp.Selektion: Beim Speicherdialog des Excel-Export werden nun etwäige Punkte
  aus dem ShortName der Selektion, welcher als Dateiname vorgeschlagen wird,
  zuerst entfernt da dies zu einer Fehlermeldung des Excel ODBC Drivers führte.
- Lager: LGPOS und WIO Records werden nun auf 4 Stellen gerundet.