<- Zurück zu: News

Update zu use 2017 - Build 10.1.3 freigegeben

25.09.2017 - Markus Leoni

Es wurden folgenden Änderungen vorgenommen.

------------------------------------------------------------------------------
useV10.1.3.0  - (XE2) 26.09.2017

NEU:
BDE
- BDE umgestellt auf Starttyp Single Instance
- BDE RM Artikelnummer wird nun im Grid anzeigezeigt

Reporting
- NEU: User Functions
  function mlRoundTo(AValue: Double; ADigit: integer): double;
  function mlChangeFileExt(const FileName, Extension: string): string;
  function mlQuotedStr(const S: string): string;
  function mlFloatToStr(value: double): string;
  function mlStrToFloat(value: string): double;
  function mlStrToFloatDef(value: string; const Default: double): double;
  function mlDatetoStr(value: TDateTime): string;
  function mlDateTimetoStr(value: TDateTime): string;

Korrigiert
- PW-Edits Frames disabled
- Tabreihenfolge Report-Ausgabedialog korrigiert
- Textblock Zusätliche Leerzeile entfernt.
- VB: Shortcut Strg+U in Stückliste war deaktiviert.


------------------------------------------------------------------------------
useV10.1.2.0  - (XE2) 08.09.2017

- Kontomanager: Korrektur Invalid Handle bei Win8 wenn Scalierung <> 100%
- TPM-BDE: Korrektur Division durch 0 wenn keine Sprach-Eintrag im Languageeditor vorhanden
- Fastreport: In der Vorschau von Reporten ohne Parameter wird nun bei Strg+I nicht mehr auf die leere Parameterabfrage gewechselt.
- BEV: Bestellzeilen Feld "int.Notiz" eingebaut
- BEV: bei Preisanfrage werden nun Zeilen ohne Lieferant ausgeklammert statt Fehlerabbruch.

Einkauf
- Neuer Firmenparameter unter Einkauf -> Auftragsbezogene Bestellung ->
  "Bei BA-Pos aus VB, Text aus VB-Pos ziehen". Bestimmt ob bei Projektbestellung
  auf Prod.Lieferanten, der LF.Artikel-Text aus der VB-Pos gezogen wird. [Ref.Blechcenter]

Shop
- Timeout einstellbar über INI Section [Default] HTTP_TIMEOUT
  Die Angabe erfolgt in Sekunden, der Default ist 30.
  (der bisherige Startparameter /defaulthttptimeout wurde entfernt)

Reporting
- NEU: User Functions
  function mlSimpleRound(AValue: Double; ADigit: integer): double;
  function mlBitOn(Position, TestByte: integer): Boolean;
  function mlFileExists(const FileName: string): Boolean;
  function mlGetFilePatternCount(pattern: string): integer;
  function mlGetFilePatternName(pattern: string; Index,OrderTyp: integer): string;
  function mlExtractFilePath(const FileName: string): string;
  function mlStringReplace(const Source, OldPattern, NewPattern: string; ReplaceAll,IgnoreCase: boolean): string;
  function mlLeftStr(const AText: string; const ACount: Integer): string;
  function mlRightStr(const AText: string; const ACount: Integer): string;
  function mlDateDiff(const sPart: string; dt1,dt2: TDateTime): integer;
  function mlDateAdd(const sPart: string; number: integer; dt: TDateTime): TDateTime;
  function mlWeekOf(dt: TDateTime): integer;
- FastReport Engine aktualisiert (5.6.3)
- Neuer Standardparameter PRNAME. Retuniert den Filename incl. Path der Reportdatei
- FastReport Abfrageparameter Rückgabewerte '*' werden nun durch '%' ersetzt

Korrekturen
- OPVerwaltung: Korrektur bei Währungswechsel


------------------------------------------------------------------------------
useV10.1.1.0  - 06.07.2017

OP-Verwaltung
- Neues Feld Notiz eingebaut. [Ref.Gantner]
- Required Fields eingebaut.

Korrekturen
- Übernahme LS-Erfassung (ST/TL):
  bei der Tariffindung wurde der Vertrag nicht berücksichtigt.
- PDF Export: Dateinamen mit ..pdf werden nun nicht mehr generiert.
- PDF Export: Hängenbleiben beim PDF Export in Listen korrigiert (seit 10.0.90.3)
- Belege Attachments: werden bei den Belegen Attachments via Attachment-List oder Attachment-SQL
  angegeben die es physikalich nicht gibt, so wird nun keine Fehlermeldung mehr ausgegeben.
- Ticket -> AS:
  Neue Regelung
  - gibt es ein Vertrag kommen alle Daten aus dem Vertrag (Ticket wird ignoriert)
  - gibt es ein Projekt kommen alle Daten aus dem Projekt (Ticket wird ignoriert)
  - gibt weder ein Vertrag noch ein Projekt so kommen die Daten aus dem Ticket/Kunde
- CloseThread
  Der Intervall des CloseThread wurde auf 60 Sekunden erhöht.
- Lizenz
  Module Ticket,Ticketmanager sind nun auch mit alleiniger TPM Lizenz
  (ohne Einsatzlenkung) verfügbar.
-    Timelineditor
  Das Anlegen neuer Timelinepositionen mittels Ribbon Funktion funktionierte ggf. nicht.